blur
blur

Ihr Servity Einführungsprojekt


Customer Success

Customer Success ist unser Fokus

Als führender Anbieter im Bereich Service Management verfolgen wir einen klaren Fokus: Customer Success.

Unser Ziel ist es, Ihnen schnell und effektiv eine spürbare Effizienzsteigerung sowie eine bessere User Experience zu ermöglichen. Mit der Kompetenz, die wir als Hersteller von Servityhaben, und mit unserer umfangreichen Implementierungserfahrung von Service Management-Lösungen, bieten wir Ihnen einen bewährten Ansatz und einen klaren Plan für Ihren Weg zum Erfolg.

Wir stehen Ihnen als Partner zur Seite, um gemeinsam mit Servity die Work Experience Ihrer Kunden deutlich zu steigern.

Die Servity Best Practice Implementierung | Das Projektvorgehen | Die Teamkonstellation

Die Servity Best Practice Implementierung

Um Ihr Servity noch schneller an den Start zu bringen, liefern wir Ihnen Servity bereits vorkonfiguriert aus. Damit profitieren Sie von zahlreichen nützlichen Komponenten, die Sie sicherlich auch für Ihr Service Management anwenden können.

 

Servicekatalog

über 62 Serviceklassen

Workflows

über 150 vordefinierte Workflows

Rollen & Berechtigungen

Ihr Set an Best Practice Rollen

Konnektoren

zu allen Service-bringenden Umsystemen

Dashboards & Reports

über 70 fertige Dashboards & Reports

Datenmodell+

Best Practice Objekte & Verknüpfungen

Events

inklusive Alerts und Aktionen

Das Projektvorgehen

Ihr Servity Einführungsprojekt

  • Kombiniert: Klassisch und agil
  • Expertenteam: Projektmanagement | Branchenlösungen | Schnittstellen
  • Kommunikation: Projektmarketing & Kommunikationskonzept nach den Bedürfnissen Ihrer Organisation
  • Optional: mit vorheriger Prozessberatung
  • Optional: mit vorheriger ITIL 4 Beratung

Start mit Projekt-Kick-Off

Konzeptphase

Wir nehmen Ihre Anforderungen auf, matchen sie mit der Best Practice Implementierung von Servity und leiten den Projekt-Scope ab. Danach beginnen wir mit der Installation und Integration von Servity in Ihre Systemlandschaft.

Optionale Prozess- & ITIL 4 Beratungen führen wir direkt in der Konzeptphase durch.

Implementierung mit Sprints

In den Sprintphasen liefern wir Ihnen die Komponenten der ITIL 4 Practices kontinuierlich aus. Sie können Ihr Servity live wachsen sehen!

Qualitätssicherung & Inbetriebnahme

Wir & Sie testen Servity intensiv auf der Intergationsumgebung. Anschließend nehmen wir Servity produktiv.

Die Userkommunikation findet hier ihren Höhepunkt: unser Servity-Marketingpaket enthält bereits wertvolle Informationen für alle Usergruppen.

Optional: Ihre Fachrollen schulen wir jetzt. Enduser benötigen keine Schulung und nutzen Servity ganz intuitiv

Go-Live: Willkommen in Servity!

Die Teamkonstellation

  • Projektleitung

    Sebastian | Projektleiter bei DCON | Servity
    blur

    Projektleitung

    Senior Consultant

    Sebastian

    DCON Projektleiter und Projektleiterinnen halten die Fäden fest in der Hand. Ihre mehrjährige Erfahrung in Servity-Projekten ergänzen sie durch zertifizierte Projektmanagement-Skills.

  • Konzeption

    blur

    Konzeption

    Consultant

    Michelle

    Sie sehen Servity durch die Augen der Kunden. Bei ihnen trifft branchenspezifisches Lösungs-Know-How auf methodische Skills, wie beispielsweise aus dem Requirements Engineering.

  • Konfiguration

    blur

    Konfiguration

    Consultant

    Darshana

    Die Servity Consultants kennen Servity und die Best Practice Implementierung wie ihre Westentasche. Sie verbinden wertvolles Fachwissen, wie beispielsweise zu ITIL 4 Practices in der Praxis mit ihrer Hands-On-Mentalität.

  • Schnittstellen

    blur

    Schnittstellen

    Principal Consultant

    Ivica

    Technisches Know-How trifft auf Kreativität. Unsere Schnittstellen-Verantwortlichen kennen fast jedes existierende Umsystem und können es anbinden.

    Ihr Ansprechpartner

    Senior Consultant

    Sascha Marschall