blur
blur

Healthcare


Den Menschen im Blick. Ein starkes Service Management an der Seite.

Mit Servity steuern Sie kritische Serviceprozesse und bieten Ihren Kunden wertvolle Services

Organisationen im Gesundheitswesen bewegen sich täglich im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und Menschlichkeit. Dabei braucht es ein Servicegeschäft im Hintergrund, das Freiraum fürs Kerngeschäft schafft. Ein Servicegeschäft, das es ermöglicht die besten Services für den wichtigsten Kunden schlechthin zu erbringen: den Menschen.

Servity Highlights für das Gesundheitswesen

  • Für ein interaktives Toolnetz: Servity Integration Framework

    Wo zahlreiche Tools im Einsatz sind, ist eines entscheidend: Dass sie miteinander vernetzt sind und wertvolle Informationen zugänglich werden. Über das flexible Servity Integration Framework wird die Anbindung nahezu jedes Umsystems möglich. Und: Die Steuerung dieser Umsysteme kann über Servity erfolgen. So werden bspw. Tasks zur Generierung von Akten angestoßen, Aktionen zum Datencheck ausgelöst, die Verfügbarkeit einer Software gemeldet uvm.

  • Überwachung kritischer Systeme

    Gerade im Krankenhausumfeld sind zahlreiche kritische Systeme im Einsatz, welche permanenter Überwachung bedürfen. Mit Servity behält Ihre Service Leitstelle dank des umfassenden Monitoring, Reporting sowie dem Eventmanagement und den Dashboards alle kritischen Systeme im Blick. Wir ein definierter Schwellwert über oder unterschritten, bspw. in der Serververfügbarkeit erreicht, so können in Servity automatisch Aktionen eingeleitet werden.

  • Datensicherheit und Datenschutz

    Wo Gesundheitsdaten im Umlauf sind, ist besonderer Datenschutz gefragt. Servity agiert nach dem Prinzip der Datensicherheit und Datensparsamkeit. Zusätzlich bietet Servity besondere Datensicherheitsfeatures, wie verschlüsselte Felder oder automatische Lösch- und Anonymisierungsmechanismen, welche hier insbesondere zur Geltung kommen. Auch das trennscharfe Berechtigungskonzept trägt bis auf unterste Objektebene zur hohen Datensicherheit in Servity bei.

  • Für kritische Störungen: Fast Lane und Servicemap

    Sind besonders kritische Services oder bestimmte Anwender von einem Incident betroffen, so können diese Incidents „auf der Überholspur“ in Servity bearbeitet werden. Ihre Agents sehen in anschaulichen Servicemaps sofort, welche Services von einer Störung betroffen sind und können proaktiv per Großstörungsmeldung warnen und unmittelbar aktiv werden.

Künstliche Intelligenz im Service Management des Gesundheitswesens:

Mit Servity erkennen Sie kritische Störungen früher und handeln besser!

Die künstliche Intelligenz hält Einzug in das Gesundheitswesen und eröffnet nicht nur auf diagnostischer Ebene völlig neue Möglichkeiten. Profitieren Sie von den wertvollen Features in Servity: prediktive Maintenance, intelligente Incident-Klassifikation und Zuweisung uvm.

 

Zu den KI-Features in Servity

Ihr Ansprechpartner

Senior Consultant

Sascha Marschall