Filter:

Datum
NEWSROOM hier abonnieren
Zurück zur Übersicht
DCON-neues-Corporate-Design
Zurück zur Übersicht

Kaiserslautern, 23. Mai 2023 – Die DCON Software & Service AG positioniert sich im Service-Management-Markt ab heute mit einem vollständig überarbeiteten Corporate Design: In Form eines klaren, geradlinigen Logodesigns und mit einem neuen Claim, der die Essenz des Software- und Beratungsunternehmens sichtbar macht. So steht „Service Management. Weiter gedacht.“  nicht nur für das deutliche Qualitätsversprechen an Kunden, sondern auch für die Stärken und Werte der insgesamt 124 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von DCON.

Aus Blau und Rot wird ein ausdrucksstarkes Lila: Die neuen DCON-Farben und -Formen sind modern, klar und reduziert. Nach fast drei Jahrzehnten präsentiert sich das Software- und Beratungsunternehmen aus Kaiserslautern mit der bislang größten Veränderung seines Logos und einem vollständig überarbeiteten Corporate Design – um die jüngeren Entwicklungen im Innern endlich auch nach außen deutlich sichtbar zu machen und einen neuen Wiedererkennungswert zu schaffen.

Damit das Äußere dem Inneren gerecht wird

Im vergangenen Jahr konnte DCON den höchsten Umsatz seiner Unternehmensgeschichte erzielen und seinen Kundenstamm deutlich vergrößern. Hinter diesem außergewöhnlich starken Wachstum standen und stehen seit circa zwei Jahren eine neue interne Ausrichtung und Unternehmenskultur. Doch während die neugewonnene Power im Alltag bei DCON und für Kunden deutlich spürbar waren, blieb das Unternehmen nach außen scheinbar unverändert – bis jetzt: „Unser altes Logo repräsentierte ein DCON, das wir nicht mehr sind“, sagt Silke Theison, Mitglied des DCON Vorstands. „Es war an der Zeit, den wirtschaftlichen Auftrieb, unsere Stärken und unsere sehr klar formulierte Vision nach außen zu tragen. Gleichzeitig bleiben wir im Namen wie auch in der Ausrichtung das nahbare und bodenständige DCON, das unsere Kunden kennen und schätzen.“    

Qualitätsführerschaft auf den Punkt gebracht

Mit dem überarbeiteten Corporate Design verleiht DCON der neuen Identität Ausdruck, die es bereits seit zwei Jahren an seinen Standorten in Kaiserslautern, Bremen und Stuttgart sowie mit Kundenunternehmen lebt. Im Zentrum dieser Identität steht ein Ziel, das DCON sehr klar für sich formuliert hat: „Unsere Vision ist es, der Qualitätsführer im Markt für Service Management zu sein“, sagt Christian Korte, Mitglied des Vorstands. „Für uns bedeutet das, unsere Kunden zu Fans zu machen und ihnen das beste Ergebnis zu bieten – Seite an Seite. Genau das bringt unser neuer Claim Service Management. Weiter gedacht. auf den Punkt: Für uns geht es nicht darum, eine Anforderung zu erfüllen, sondern den Kunden von uns und unserer Lösung zu begeistern. Das Besondere an DCON ist, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses Selbstverständnis zu 100 % mitgehen.“

Eine neue Identität, mit der alle im Unternehmen mitgehen  

Bei DCON setzen sich rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich dafür ein, das Qualitätsversprechen Realität werden zu lassen. „Ihre Zufriedenheit steht bei DCON an erster Stelle und findet sich deshalb auch in unseren zentralen Unternehmenswerten wieder“, erzählt Korte. „Umso mehr freue ich mich über die sehr positiven Rückmeldungen dazu, dass sie sich mit dem neuen Logo und Claim authentisch repräsentiert fühlen.“

So sind die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereits zu den stärksten Markenbotschaftern DCONs geworden: „Unsere Hoodies, T-Shirts und weitere Merch-Produkte im neuen DCON-Design werden uns aus den Händen gerissen“, so Theison. „Wenn die eigenen Kollegen unser Logo freiwillig auf der Brust tragen und stolz darauf sind, ein Teil von DCON zu sein – dann ist das für unser Unternehmen eine unglaublich wertvolle Bestätigung.“ Seit Beginn 2023 wird der DCON-Vorstand von Silke Theison, Christian Korte und Marc Baumgart gebildet.

Das neue Corporate Design von DCON entstand in enger Zusammenarbeit mit der Marketingagentur Simon&Co. aus Saarbrücken. 

Pressemitteilung 04/2023  • 23.05.2023

Tags:
#Bremen, #Claim, #Corporate Design, #Dcon, #Design Relaunch, #ESM, #ITSM, #Kaiserslautern, #Servity, #Stuttgart

 

DCON Software & Service AG
Die DCON Software & Service AG ist ein Beratungs- und Softwareunternehmen für Enterprise Service Management. Mehr als 25 Jahre Erfahrung und die Expertise der 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen das Unternehmen zu einem kompetenten Ansprechpartner für namhafte Kunden wie Daimler, BWI und die Deutsche Bundesbank.

DCON ist Hersteller der Software Servity und Spezialist für die Service-Prozesse in öffentlichen Organisationen und Unternehmen verschiedenster Branchen. Mit dem Ziel, die individuellen Prozesse ganzheitlich zu automatisieren, bringt DCON bewährte Best Practices und den richtigen Tooleinsatz zusammen: Durch den Einsatz von Servity und als Berater für die ServiceNow Produkte ITSM, CSM und GRC setzt DCON sich für den nachhaltigen Erfolg seiner Kunden ein. Servity ist als Komplettlösung in allen 19 Practices nach ITIL4 zertifiziert.

Bei DCON hat Mitarbeiterzufriedenheit einen hohen Stellenwert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in einer positiven Atmosphäre, die sich durch gegenseitige Wertschätzung, eine gelebte Open-Door-Policy und firmenweites Du auszeichnet. Das Unternehmen bietet ein breites Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten und langfristige berufliche Perspektiven. Es trägt die Auszeichnungen „Top Company“ und „Open Company“ des Arbeitgeberbewertungsportals kununu.

DCON verfügt über drei Standorte: Kaiserslautern, Stuttgart und Bremen.

Kontakt:

DCON Software & Service AG
Europaallee 31
67657 Kaiserslautern

PR-Ansprechpartnerin
Isabel Schrick
Expertin Marketing/Sales
publicrelations@dcon.de
+49 631 92082-0

Zurück zur Übersicht
Zurück zur Übersicht