Filter:

Datum
NEWSROOM hier abonnieren
Zurück zur Übersicht
Design_Banner_Partnership_DCON_Atos_Newsroom_V3
DCON und Atos Deutschland sind Partner
Zurück zur Übersicht
DCON und Atos Deutschland sind Partner

Kaiserslautern, 04.02.2022 – Atos, ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation, und das deutsche Software- und Beratungsunternehmen für Enterprise Service Management, die DCON Software & Service AG, wollen die Digitalisierung in öffentlichen und privatwirtschaftlichen Organisationen gemeinsam vorantreiben.

Im öffentlichen Bereich wird die Digitalisierung so intensiv benötigt, wie in fast keiner anderen Branche. Der Leidensdruck manuelle, ineffiziente Prozesse gegen moderne Abläufe abzulösen ist aktuell so groß wie nie. Dabei gilt es enorme Innovationssprünge aus dem Status Quo heraus zu bewältigen. Automatisierung und Digitalisierung im reglementierten öffentlichen Bereich sind keine Trivialitäten, sondern bergen zahlreiche Herausforderungen, bspw. in Bezug auf Sicherheit und Zukunftsfähigkeit von Lösungen. Um diese zu adressieren und öffentlichen Organisationen den Weg in die Digitalisierung zu ebnen, schließen Atos Deutschland und DCON eine wegweisende Partnerschaft.

Atos Deutschland verfügt über eine besonders tiefgreifende, jahrelange Expertise und umfangreiche Kenntnisse im öffentlichen Bereich. Unsere Software Servity ist seit erster Stunde im ITSM großer, öffentlicher Organisationen im Einsatz und bietet Features und Vorzüge, die hier besonders gebraucht werden. Unsere Partnerschaft ist ein logischer Schritt, denn die Verbindung unserer Kompetenzen liefert gerade dem öffentlichen Sektor besondere Mehrwerte“, sagt Silke Theison, Leiterin für Vertrieb und Marketing bei der DCON Software & Service AG.

Atos Deutschland und DCON konnten sich in der Vergangenheit gemeinsam im Public Sector platzieren und haben bereits mehrere Aufträge gewonnen. Öffentliche Institutionen setzen Servity zum Management ihrer IT ein und vertrauen auf DCON und Atos Deutschland bei der Implementierung und Prozessberatung. „Diese Projekte beweisen, dass der Schulterschluss mit DCON die ideale Ergänzung unseres Beratungs- und Technologieportfolios mitbringt. Servity überzeugt mit einer breiten Funktionspalette, einer besonders schnellen Implementierung und damit, wie einfach Prozesse dadurch werden. DCON beweist sich insbesondere im öffentlichen Bereich als wichtiger und erfahrener Partner“, bemerkt Steffen Wehner, Partner/Delivery Responsible für DCON bei Atos Deutschland.

Servity wird von DCON am Hauptstandort in Kaiserslautern entwickelt und ist eine Software „Made in Germany“. „Wenn wir Servity gemeinsam bei einem Kunden ausrollen, liefern wir also wertvolle Toolexpertise direkt vom Hersteller. Gepaart mit der tiefen Prozess- und Technologiekenntnis von Atos Deutschland wird dieses Gesamtpaket von unseren Kunden besonders geschätzt“, berichtet Christian Korte, Leiter des Bereichs Product & Innovations.

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 107.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltiger Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der internationalen Börse Euronext Paris sowie in den Aktienindizes CAC 40 ESG und CAC Next 20 notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Pressemitteilung 01/2022 • 04.02.2022

Tags:
#Atos Deutschland, #Dcon, #Implementierungspartner, #öffentlicher Bereich, #Public Sector, #Servity, #Technologiepartner

 

DCON Software & Service AG
Die DCON Software & Service AG ist ein Beratungs- und Softwareunternehmen für Enterprise Service Management. Mehr als 25 Jahre Erfahrung und die Expertise der über 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen das Unternehmen zu einem kompetenten Ansprechpartner für namhafte Kunden wie Daimler, BWI und CGI.

DCON ist Hersteller der Software Servity und Spezialist für die Service-Prozesse in öffentlichen Organisationen und großen Unternehmen. Mit dem Ziel, diese Prozesse ganzheitlich zu automatisieren, bringt DCON bewährte Best Practices und den richtigen Tooleinsatz zusammen: Mit seiner Software Servity und als Berater für die ServiceNow Produkte ITSM, CSM und GRC setzt DCON sich für den nachhaltigen Erfolg seiner Kunden ein. Servity ist als Komplettlösung in allen 19 Practices nach ITIL4 zertifiziert.

Bei DCON hat Mitarbeiterzufriedenheit einen hohen Stellenwert. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in einer positiven Atmosphäre, die sich durch gegenseitige Wertschätzung, eine gelebte Open-Door-Policy und firmenweites Du auszeichnet. Das Unternehmen bietet ein breites Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten und langfristige berufliche Perspektiven. Es trägt die Auszeichnungen „Top Company“ und „Open Company“ des Arbeitgeberbewertungsportals kununu.

DCON verfügt über drei Standorte: Kaiserslautern, Stuttgart und Bremen.

Kontakt:

DCON Software & Service AG
Europaallee 31
67657 Kaiserslautern

Ansprechpartnerin
Marie-Luise Eggers
Referentin Marketing/Sales
publicrelations@dcon.de
+49 631 92082-0

Zurück zur Übersicht
Zurück zur Übersicht