Spezialisierung „rund ums Drucken“

Beim Drucken stehen Ausfallsicherheit und Full-Service häufig im Vordergrund. Selten werden die Effizienz, Transparenz, Flexibilität oder Individualität einer Druckerlandschaft in den Blick genommen. Wir wissen, dass ausfallsichere sowie zugleich flexible und transparente Printprozesse möglich sind – während auch Ihre Erwartungen an die Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Infrastruktur erfüllt werden. Hier sind unabhängige Beratung und ganzheitliche Unterstützung wichtig – vor der Ausschreibung, während des Rollouts und im Dauerbetrieb.

Technische Ausschreibungsbegleitung

Schreiben Sie genau das aus, was Sie wirklich brauchen. Wir liefern Ihnen die notwendigen Informationen und Daten zu Ihrer Druckerlandschaft.

Klassifizierungen

Wir analysieren das allgemeine Printverhalten in Ihrem Unternehmen. Daraus bilden wir Geräteklassen. Auf diese Weise wissen Sie genau, wo Sie welches Gerät mit welchen Funktionen benötigen.

Technische Anforderungen

Für Ihre nächste Ausschreibung übersetzen wir Ihre Anforderungen in Produktmerkmale und technische Details. Diese sind ein wichtiger Baustein der Lastenhefte.

Zertifizierungen

Alle angebotenen Geräte testen wir in der Ziel-Infrastruktur. Bestehen die Geräte den technischen Check, zertifizieren wir sie. Damit wissen Sie genau, welche Geräte zu Ihrer Druckerlandschaft passen.

 

Projekt- und Rolloutmanagement

Sie liefern uns Ihre Zielvorgaben. Wir liefern Ihnen die Vorgehensweise, um sie zu erreichen.

Print-Reifegrad

Der Status quo ist der Ausgangspunkt für Ihre Print-Ziele. Wir dokumentieren Ihn und beurteilen die Reife Ihrer Druckerlandschaft. Die Ergebnisse erhalten Sie schriftlich.

Konsolidierung

Ganz gleich, ob Schritt-für-Schritt oder ad hoc konsolidiert wird – Drucken muss lückenlos funktionieren. Wir empfehlen Ihnen das jeweils passende Vorgehenskonzept und unterstützen Ihre Konsolidierungsprojekte.

Prozess-Standards

Wir etablieren Standards in heterogenen Druckerlandschaften. Als Ausgangsbasis erarbeiten wir einen Hauptprozess, den wir multiplizieren und modellieren.

Rollout-Steuerung

Zuverlässiges Drucken muss auch während einer Rolloutphase gewährleistet sein. An dieser Maxime richtet sich unsere Rollout-Methodik aus. Im Betrieb wird so wenig wie möglich bemerkt – einzig die Optimierung nach dem Rollout.

Funktionaler Dauerbetrieb

Wir erreichen beides: Die Funktionsfähigkeit bei Störungen schnell wiederherzustellen und Fehler proaktiv zu vermeiden.

Funktionalität im Tagesgeschäft

Wir checken Ihre laufenden Prozesse und die Infrastruktur regelmäßig. Ihr Tagesgeschäft läuft und unsere Experten sorgen dafür, dass das auch so bleibt.

Third-Level-Support

Sollte Ihr First- und Second-Level-Support eine Störung nicht beheben können, übernehmen wir. Wir arbeiten unter anderem mit den Herstellern zusammen und finden schnelle, zielführende Lösungen.

Proaktive Störungsvermeidung

Um künftigen Störungen vorzubeugen, führen wir regelmäßige Reviews durch. Daraus leiten wir Maßnahmen ab, die die Print-Prozesse stabilisieren und deren hohe Qualität gewährleisten.

Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner!

Dirk Münster

OUTPUT MANAGEMENT
PRINT-MIDDLEWARE Hardwareunabhängig dank Softwarelösung
PRINT AUTOMATISIERUNG Damit „Drucken“ kein großes Thema mehr ist